Modul Vertrieb

Modul Vertrieb

Mit dem Sage CRM Modul Vertrieb verkaufen Sie effektiver. Es unterstützt Ihre Vertriebsmitarbeiter und bietet Ihnen direkten Zugriff auf Kalender, Kundendaten, Berichte oder Anruflisten. Passende Informationen und Daten zu einem Kunden liegen Ihnen in der Software für den Vertrieb sofort vor, immer auf dem neuesten Stand. Detaillierte Analysefunktionen vermitteln einen schnellen Überblick: Dank der Software für den Vertrieb wissen Ihre Mitarbeiter immer, an welcher Stelle im Verkaufsprozess sie sich befinden und können ihre Auftragslage entsprechend über die Software zur Vertriebsplanung steuern. Die Vertriebsleitung erhält automatisch Berichte für ein effektives Vertriebscontrolling, pro Stunde, Tag oder für andere Zeiteinheiten. So ist das Management immer über die Leistungen informiert und kann bei Bedarf unterstützend eingreifen.


Umsatzprognosen und Berichte

Interessenten nach Potentialen bewerten Point-&-Click-Berichte und Grafiken für exakte Analysen und Entscheidungsgrundlagen.

Verwalten von wichtigen Opportunities und Interessenten

Die Beziehungen zu Interessenten vom ersten Kontakt bis zum Vertragsabschluss verfolgen und aussichtsreiche Kontakte identifizieren Alle bestehenden und früheren Kundendetails verwalten und analysieren Neukunden identifizieren und gewinnen, Bestandskunden pflegen.

Profitable Kundenbeziehungen aufbauen und pflegen

Überlegener Kundenservice durch jederzeitigen Zugriff auf topaktuelle und lückenlose Kundeninformationen Aus den erfassten Kundeninformationen Möglichkeiten für Cross-Selling und Up-Selling (Verkauf höherwertigerer Güter) erkennen.

Kunden- und Aktivitätenmanagement

Sicherstellung der optimalen Interessenten-Betreuung Automatische Erinnerungen einrichten, z. B. für Broschürenversand, Folgetermine, Rückrufe, tägliche Aufgaben Sicherheitslevel festlegen, damit nur die berechtigten Mitarbeiter die für sie bestimmten Informationen einsehen können.

Verwalten von Vertriebsgebieten

Interessenten automatisch nach feststehenden Regeln den zuständigen Gebietsvertretern zuweisen Neue Teams und Gebiete festlegen oder Zuständigkeiten ändern Vertriebserfolge und Leistungen pro Region.

Werbemaßnahmen, Response-Raten und zugeordnete Umsätze pro Region Integration von Outlook

E-Mails, Kalender und Kontakte weiterhin in Outlook verwalten, bei gleichzeitiger automatischer Synchronisierung mit CRM-Daten Alle Kontakte, Aufgaben und Termine zwischen beiden Systemen austauschen.

Grafisch aufbereitete Berichte

Daten filtern für Berichte (auch mit Grafiken) Standard-Auswertungen Auswertungs-Wizard für individuelle Berichtstypen.

Alarm-Mails bei Eskalation oder zur Erinnerung

E-Mail Erinnerung für alle wichtigen Vorgänge Automatische regelmßige Erinnerungen an den Vertrieb mit den wichtigsten Opportunities und Umsatz-Forecasts.

Angebote und Bestelleingang

Angebote erstellen Aktuelle Angebote erstellen durch die Verbindung von aktuellen Produktinfos mit den Daten aus den Back-Office-Systemen Stay-on-Top”-Zeit-Management Erinnerungen in der Anwendung oder per E-Mail Daten proaktiv beobachten und das Management automatisch über wichtige Kennzahlen informieren.

Kampagnenmanagement

Werbeaktivitäten wie Mailings oder E-Mail-Aktionen planen, durchführen und pflegen Zu jeder Maßnahme die Anfragen beobachten, wirkungsvolle Maßnahmen wiederholen und den Nutzen jeder Maßnahme im Verhältnis zu den Kosten analysieren Verbindung mit den Marketingfunktionen, um sofortiges Feedback zu ermöglichen und Kampagneninformationen an den Vertrieb zu geben.

Zugang überall und immer

Online arbeiten, im Firmennetz oder über das Web .