Modul Marketing

Modul Marketing

Das Sage CRM Modul Marketing bietet Ihnen alle Funktionen für effektive kundenbezogene Marketingmaßnahmen und unkompliziertes Marketingcontrolling. Mit der Software für das Marketing können Sie ausführliche Kundenprofile anlegen und so die richtigen Kunden zur richtigen Zeit herausfiltern und ansprechen. Stellen Sie in der Software für die Marketingplanung Listen nach verschiedenen Kriterien zusammen. Die nächste Kampagnenstufe kann automatisch ausgelöst werden, zum Beispiel werden Daten von “Reagierern” direkt an den Vertrieb übergeben und “Nicht-Reagierer” werden ausgeschlossen. Alle Marketingaktionen werden detailliert über die Software für das Marketing verwaltet, die Ziele und Maßnahmen, die generierten Kontakte, die nachfolgenden Aktivitäten. Auch Call Center-Kampagnen sind eingebunden. Mit der Software für das Marketing haben Sie alles unter Kontrolle: Umfassende Berichte und Auswertungsfunktionen helfen Ihnen, Ihre Marketingmaßnahmen Schritt für Schritt zu verfolgen, Ihre Wirksamkeit zu überprüfen, zu analysieren und zu verbessern.

Steuern von Werbemaßnahmen

Innerhalb einer Kampagne einzelne Aktivitäten in Auftrag geben, Zeitpläne festlegen, Aktionen verfolgen. Alle Details auf einen Blick. Details spezieller Aktionen, z.B. Kommunikationsmaßnahmen, Umsatzchancen, Response-Zahlen, Budget, tatsächliche Kosten oder Listen möglicher Neukunden Zielgruppen einteilen (z.B. nach Produktinteressen, Demografie) Daten für zukünftige Aktionen sammeln

Segmentierungen und Gruppen

Erstellen von Kunden- und Zielgruppenlisten Erstellen von statischen und dynamischen Gruppen Gezielte Botschaften ausgewählten Gruppen zuordnen Marketinglisten nach Microsoft-Excel exportieren

Outbound-Calls managen

Leicht in jede Marketingaktion zu integrieren Ziellisten und Anrufe zuweisen und terminieren Zweitanrufe automatisch zu den mit den Zielpersonen verabredeten Zeiten durchführen Gesprächsergebnisse speichern und anderen Abteilungen zur Verfügung stellen E-Mail-Management

Automatisierte Berichte

Informationen über den Erfolg bestimmter Einzelmaßnahmen, von der Generierung der Adressenliste bis zum Vertragsabschluss Vertriebsumsätze bestimmten Werbemaßnahmen zuordnen Kosten-Nutzen-Analyse Marketingkampagnen z. B. nach Anzahl der generierten Erstkontakte analysieren Informationen über den Erfolg bestimmter Einzelmaßnahmen, von der Generierung der Adressenliste bis zum Vertragsabschluss Vertriebsumsätze bestimmten Werbemaßnahmen zuordnen Kosten-Nutzen-Analyse Marketingkampagnen z. B. nach Anzahl der generierten Erstkontakte analysieren Massen-E-Mails, inklusive Layouterstellung für HTML-Mails oder Anhänge Archivierung von E-Mails, die aufgrund von Werbeaktionen eingehen

Verwalten von Interessenten-Kontakten

Interessenten nach ausgewählten Kriterien für Folgemaßnahmen qualifizieren Interessenten nach Prioritäten ordnen Interessenten-Nachverfolgung

Listen-Verwaltung

Zielgruppen-Listen nach ausgewählten Kriterien erstellen, erfolgreiche Listen erneut nutzen oder Listen von Adressenlieferanten importieren Dokumente mit Zielgruppen-Listen für den Massenversand verbinden Kommunikationsabläufe erstellen und ausgesendete Werbemittel als Protokoll hinterlegen